Solaranlage mit Sonne



WIRTSCHAFTLICHKEIT

Für eine Kilowattstunde (kW/h) Strom bezahlen Verbraucher momentan ca. 30 Cent. Experten gehen davon aus, dass die Strompreise weiter steigen werden. Solaranlagen sind daher eine wertvolle Investition in die Zukunft. Betreiber profitieren durch den Eigenverbrauch des erzeugten Stroms und entgehen steigenden Strompreisen - zum anderen garantiert die Bundesregierung weiterhin Vergütungssätze über 20 Jahre. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier



MODULE

Solarmodule sind der Hauptbestandteil einer Solaranlage. Sie bestehen aus Solarzellen, die Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln. Solarmodule werden parallel oder in Reihe geschaltet. Die Gesamtheit aller Module einer Solaranlage bezeichnet man als Solargenerator. Es gibt unterschiedliche Typen von Solarmodulen. Mehr zum Thema Module finden Sie hier



SPEICHERFÖRDERUNG

Die Förderung für Solarstromspeicher ist offiziell! Ab 01. Mai 2013 kann bei Banken und Sparkassen die Förderung für einen eigenen Batteriespeicher beantragt werden. Vergeben wird die Förderung durch die KfW-Bank als zinsgünstiges Darlehen mit einem Tilgungszuschuss von bis zu 660€ pro Kilowattpeak PV-Leistung. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier